Startbild
Drehen - Bohren - Fräsen - Spindeln - Planen - Problemlösungen
Startbild
K.UWE PETERSEN GmbH & Co KG
Wissen - Können - Intuition und Identifikation mit den Kunden und seinen Problemen.
Startbild
Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Dienstleistungen. Profitieren Sie jetzt von unserem Know How!

Wellenzapfen abdrehen / umspindeln

 

Wellenzapfen abdrehenDas Wellenzapfen vor Ort abdrehen ist ein Verfahren, welches auch als umspindeln bezeichnet wird. Diese mobile Bearbeitungstechnik bieten wir auch an. Der Einsatzbereich beginnt bei einem Wellendurchmesser von d. 40 mm und endet bei ca. d. 750 mm . Die maximale Drehlänge beträgt je nach Geräteausführung   200 – 700 mm. Die Maschine wird stirnseitig an der Welle oder dem Zapfen befestigt. Das Ausrichten erfolgt mittels Druckschrauben in allen Achsen Typische Anwendungsfälle sind Lagerzapfen an Kugelmühlen –Traglagerzapfen – Lagerzapfen an Förderbandrollen etc.

 

Auch ist es möglich, bei festgesetzten Lagerzapfen die Lagerbohrung im  Gehäuse zu bearbeiten.  Anwendungsfälle wie umspindeln mit der zusätzlichen Option der Planfläche anspiegeln erfordern spezielle Maschinen. Dieses wurde durch eine Eigenentwicklung realisiert. Diese Maschine ist sowohl zum umspindeln als auch zum plan drehen in einer Aufspannung konzipiert. Der maximale Drehdurchmesser beträgt 500 mm bei 200 mm Hub.

 

 


K.Uwe Petersen GmbH & Co. KG
An der Autobahn 34
D - 28876 Oyten

Telefon: +49 4207 / 7052

Telefax: +49 4207 / 5702

E-Mail: info@petersen-maschinenbau.de